Datenschutzbestimmungen seit dem 23. Mai 2018

 

Datenschutz-Grundverordnung-DSGVO


Im  Zuge der europaweit geltenden gesetzlichen Bestimmungen der Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO), möchten ich Sie darüber informieren, wie Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden.         


DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN 


Lorenz Looke LYRIK nimmt Ihre Privatsphäre sowie den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. In vollem Bewusstsein welche Bedeutung die Verarbeitung personenbezogener Daten für den Nutzer hat, beachte ich dementsprechend alle einschlägigen, gesetzlichen Vorgaben. Da der Schutz Ihrer Privatsphäre für mich von höchster Bedeutung ist, ist das Einhalten der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz selbstverständlich.   Meine Website erfasst personenbezogene Daten von Ihnen nur dann, wenn Sie sich auf meiner Website registrieren und selbstbestimmt das angebotene Kontaktformular zum Zwecke der Kontaktaufnahme nutzen. Dies umfasst mindestens Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse. Ich gebe personenbezogene Daten nicht an Dritte weiter.


Lorenz Looke LYRIK stellt ausschließlich lyrische Werke zum Zwecke des geistigen Konsums und des persönlichen Wachstums dar und verfolgt keinerlei wirtschaftliche Interessen. EIne selbstbestimmte Kontaktaufnahme über das dargebotene Kontaktformular oder die angegebene E-Mail-Adresse steht jedem Besucher dieser privaten Homepage frei. Ich biete auf meiner Homepage weder eine Plattform für die Erstellung eines Benutzerkontos an, noch vertreibe ich einen Newsletter. Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich zum Zwecke der Authentifizierung bei der Kontaktaufnahme verwendet.


Vom Datenschutz betroffene Website-Bereiche sind:

*   Datensicherung (Punkt 3 weiter unten): Lorenz Looke LYRIK gibt personenbezogene Daten nicht an Dritte weiter.

*   Logfiles / Cookies (Punkt 5 und Punkt 4): Viele Webserver und CMS Lösungen erzeugen eigenständige Logfiles und Cookies, deren Daten einen Personenbezug aufweisen können. Die Website Lorenz Looke LYRIK wird von dem Webhoster STRATO generiert.

*   Webanalyse: Lorenz Looke LYRIK erstellt mit seiner Website keinerlei Analysen. Die Website wird von dem Webhoster STRATO generiert (Punkt 5 weiter unten).

*   Kontaktmöglichkeiten (Punkt 1 weiter unten): Lorenz Looke LYRIK bietet eine Kontaktaufnahme über das dargebotene Kontaktformular & E-Mail-Adresse an.

*   Social Media: Lorenz Looke LYRIK bietet keine Einbindung von Social Media Plugins, wie z.B. Facebook oder Twitter auf dieser Website an.

*   Newsletter: Lorenz Looke LYRIK bietet keinen Newsletter an.


1. KONTAKT

Lorenz Looke, Hans-Bethe-Strasse 5, 60438 Frankfurt am Main, Fon: 0176. 20812088  |  E-Mail: info@lorenzlooke.com


2. RECHTSGRUNDLAGE

Die Verarbeitung Ihrer Daten geschieht auf den folgenden Rechtsgrundlagen:

*   In Bezug auf Daten, die Sie in Formularen etc. angeben, mit Ihrer Einwilligung, Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO

*   In Bezug auf statistischer Daten und Online-Identifikatoren, auf Grundlage berechtigter Interessen, Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO


3. DATENSICHERUNG / PERSONENBEZOGENE DATEN

Ich gebe personenbezogene Daten nicht an Dritte weiter. Um Ihre persönlichen Daten bei der Übertragung vor unberechtigtem Zugriff Dritter zu schützen, sichere ich die Datenübertragungen ggf. mittels SSL-Verschlüsselung. Es handelt sich dabei um ein standardisiertes Verschlüsselungsverfahren für Online-Dienste, insbesondere für das Web. Die Website Lorenz Looke LYRIK wird von dem Webhoster STRATO generiert. Personenbezogene Informationen über Sie werden erfasst, wenn Sie freiwillig Informationen (z.B. über das Kontaktformular) zur Verfügung stellen. Darüber hinaus werden auch indirekt personenbezogene Informationen von Ihnen erfasst, z.B. Informationen über jene Seiten, die Sie auf dieser Website besuchen oder über jenes Gerät, auf dem Sie diese Website ansehen oder auf dem Sie sich mit dieser Website verbinden.


4. COOKIES

Cookies sind kleine Dateien, die Ihr Browser auf Ihrem Rechner in einem dafür vorgesehenen Verzeichnis ablegt. Durch diese Cookies kann z.B. festgestellt werden, ob Sie eine Webseite schon einmal besucht haben. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch, allerdings können Sie Ihren Browser so einstellen, dass keine Cookies gespeichert werden oder vor dem Speichern eines Cookies eine expliziete Zustimmung erforderlich wird. Bereits gesetzte Cookies können jederzeit gelöscht werden.


5. STRATO / LOG-DATEN / IP-Adresse

Die Website Lorenz Looke LYRIK wird vom Webhoster STRATO generiert.

Was ist eine IP-Adresse: Ein Internet-PC ohne IP-Adresse ist wie ein Telefon ohne Telefonnummer. Eine IP-Adresse ist also eine Adresse in Computernetzen, die auf dem Internetprotokoll basiert. Sie wird Geräten zugewiesen die an das Netz angebunden sind, und macht diese Geräte so adressierbar und damit erreichbar.

Log-Daten (engl. log file) sind Daten, die automatisch erhoben und speichern werden, wenn die Website strato.de direkt oder die Website lorenzlooke.de (Lorenz Looke LYRIK) oder lorenzlooke.com (Lorenz Looke LYRIK) aufgerufen werden. So protokolliert der Server von Strato zum Beispiel, wenn Nutzer auf eine Bild- oder HTML-Datei der Website Lorenz Looke LYRIK zugreifen. All diese Daten sammelt ein sogenanntes Logfile, also eine Datei, mit der all diese Prozesse aufgezeichnet werden.

Auf Basis der Log-Daten erstellt Strato als Webhoster einerseits eine Statistikauswertung, die der Betreiber der Website Lorenz Looke LYRIK über einen Kunden-Login einsehen kann. Strato speichert neben der statistischen Analyse der Website Lorenz Looke LYRIK diese Daten auch, um seinen Dienst für Kunden wie z.B. Lorenz Looke LYRIK zu optimieren, schädliche Angriffe zu erkennen und diese gegebenenfalls sicher abzuwehren.

Die Log-Dateien werden von Strato in dem als Standard etablierten Format Apache Combined Log Format gespeichert. Dahinter verbergen sich folgende Angaben:

*   Kunden-Domain: Es werden in dem Fall die Log-Daten der Domain lorenzlooke.de und lorenzlooke.com gespeichert.

*  Anonymisierte Client-IP: Um zu erkennen von wo aus der Server von Strato gegebenenfalls angegriffen wird, wird die IP-Adresse erhoben, welche von Strato branchenüblich maximal sieben Tage lang gespeichert. Danach wird die IP-Adresse anonymisiert und kann aus Datenschutzgründen in dem Logfile von Beginn an nur anonymisiert eingesehen werden.

*  Timestamp: Dahinter verbirgt sich die Angabe, an welchem Tag und zu welcher Uhrzeit der Besucher die Website Lorenz Looke LYRIK aufgerufen hat.

*  Request-Zeile: Dies ist der Pfad der Ziel-Adresse ohne die Domain. Wenn der Besucher auf ein Bild einer Website klickt, steckt dahinter die URL „DeineWebsite.de/bild.jpg“. Die Request Zeile lautet dann „/bild.jpg“.

*  Status Code: Strato als Webseiten-Betreiber hat eine Vielzahl von Status Codes definiert die z.B. für Fehleranalysen hilfreich sind. Der Status-Code 404 wird z.B. immer dann angezeigt, wenn eine aufgerufene Seite oder Datei nicht gefunden werden kann.

* Größe des Response Bodies: Wenn Websiten besucht werden, lädt der Besucher temporäre Daten herunter: dies können Bilder und Texte sein, die dann im Browser gesehen werden. Die Log-Datei gibt die Größe dieser Daten an.

*  Referer, der vom Client gesendet wurde: Dies zeigt an, von welcher Seite der Besucher einer Website gekommen ist.

*  User Agent, der vom Client gesendet wurde: Hier sind Angaben zur Art und Version des Browser und dem Betriebssystem, das der Besucher nutzt, hinterlegt.


Stand dieser Datenschutzerklärung ist der 23. Mai 2018.